Paschprojekt im Goethe Institut Kabul

Gepostet von am Mai 28, 2015 | Keine Kommentare

Paschprojekt im Goethe Institut Kabul
Alle Sinne wurden angesprochen

Alle Sinne wurden angesprochen

Pasch-Kulturprojekt/Wettbewerb „Fische aus dem Wasser“

Mit großen Erwartungen fand das Pasch Kulturprojekt „Fische aus dem Wasser“ statt.

Durch die Bewegung werden die neuen Wörter besser und schneller erinnert

Durch Bewegung werden die neuen Wörter besser und schneller erinnert

Unter der Leitung von Karin Struck unterrichteten Abasin Shinwari und David Ausserhuber 165 Schüler der Usman Waris Schule in Kabul. Das deutsche Team unterrichtete die Kinder auf eine für Afghanistan bisher ungewohnte Art und Weise. Wie „Fische aus dem Wasser“ lernten sie die neue Sprache sprechen und sich in einer immer wechselnden neuen Umgebung auszudrücken.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.